Tägliche News für die Travel Industry

2. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wird die Touristik nach Corona unabhängiger von Google?

Große OTAs wie Booking und Expedia, die 2019 zusammen rund zehn Milliarden Euro ins Marketing steckten, von denen ein großer Teil an Google floss, würden ihre Budgets gerne zusammenstreichen. Doch sie sind offenbar unsicher, ob das funktioniert. Aussagen der CEOs beider Portalbetreiber deuten an, dass sie wissen, dass auch künftig kein Weg am Suchmaschinengiganten vorbeiführt. Phocuswire

Anzeige ccircle