Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
Air Europa

» Inside

Costa zieht im Winter zwei Schiffe aus dem Verkehr

Costa Diadema

©Costa Crociere

Costa nimmt über die Wintermonate zwei Schiffe aus der Flotte. Die Diadema pausiert nach aktuellen Plänen vom 22. November bis zum 7. April. Die Venezia stellt im Dezember den Betrieb ein und wechselt im kommenden Jahr wie geplant zur neuen Marke Costa by Carnival. Reise vor9

Kein Pilotenstreik bei Lufthansa bis Mitte 2023

Lufthansa Piloten

©Lufthansa

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit und Lufthansa haben sich in der aktuellen Tarifauseinandersetzung auf erste Eckpunkte einigen. Noch offene Themen sollen bis zum 30. Juni 2023 besprochen werden, ein Pilotenstreik ist bis dahin ausgeschlossen. Reise vor9

Anzeige

Live-Demo: So effizient wird Procurement mit AirPlus und Coupa

AirPlus

Ameropa hebt Gehälter für Mitarbeiter an

Schulze zur Wiesch Stefanie

©Ameropa

Der Reiseveranstalter erhöht die Gehälter seiner Mitarbeiter um drei Prozent an. Außerdem gebe es eine Einmalzahlung in Höhe von 500 Euro sowie einen nicht näher definierten monatlichen Zuschuss, kündigt Ameropa-Geschäftsführerin Stefanie Schulze zur Wiesch (Foto) an. Reise vor9

United investiert in Flugtaxis

United Lufttaxi

©United

Die US-Fluggesellschaft will nach eigenem Bekunden umgerechnet 15 Millionen Euro in die Embraer-Tochter Eve Air Mobility investieren, die elektrisch startende und landende Flugzeuge herstellt. Geplant ist laut United unter anderem der Kauf von 200 viersitzige Elektroflugzeugen plus einer Option auf 200 weitere. Reise vor9

» Destinations

Airport Schiphol fordert Airlines zu Flugstreichungen auf

Amsterdam-Schiphol

©iStock/Nisangha

Wegen eines akuten Mangels an Sicherheitspersonal hat der Amsterdamer Flughafen Schiphol Airlines am Montag dazu aufgefordert, Flüge zu streichen. Reisende sollen sich rechtzeitig über Verspätungen und ausfallende Flüge informieren, hieß es. Die Warteschlangen von Fluggästen reichen teils bis weit vor das Flughafengebäude. Schiphol

Neuseeland schafft fast alle Corona-Restriktionen ab

Wie Ministerpräsidentin Jacinda Ardern mitteilt, entfallen in dem Pazifikstaat ab 13. September die corona-bezogenen Auflagen bei der Einreise. Es sei an der Zeit, "ohne die außergewöhnlichen Maßnahmen zu leben, die wir zuvor ergriffen haben". Somit öffnet Neuseeland seine Grenzen auch für Ungeimpfte und Tests werden nur noch empfohlen. Zudem fällt die Maskenpflicht; sie gilt nur noch in Kliniken sowie Pflegeheimen. Spiegel

Anzeige

ARGUS & PAXLOUNGE – Eine unschlagbare Kombination

Schmetterling vor9

Zwei Deutsche sterben bei Unfällen in den Alpen

Im Zillertal stürzte ein 60-jähriger Wanderer aus Deutschland, der mit drei anderen unterwegs war, 80 Meter in die Tiefe und konnte nur noch tot geborgen werden. Bei Salzburg starb ein 64-Jähriger beim Gleitschirmfliegen. Seine Lenkleinen hatte sich offenbar verfangen, so dass der Mann seinen Schirm nicht mehr kontrollieren konnte und aus 50 Metern Höhe abstürzte. Spiegel

Wetterextreme führen zu Einschränkungen in US-Nationalparks

USA Grand Canyon quadrat Foto iStock Patrick Jennings

©iStock Patrick Jennings

Wegen anhaltender Dürre gelten ab sofort verschärfte Wassersparmaßnahmen, die Camping-Urlauber im Nationalpark Grand Canyon betreffen. Camper Services in der Region South Rim werden ausgesetzt, teilt die Parkverwaltung mit. Im Nationalpark Death Valley sind Teile des California Highway 190 wegen Sturmschäden gesperrt. National Parks Traveler (Grand Canyon), National Parks Traveler (Death Valley)

Schmalspurbahnen auf den Brocken fahren wieder

Die Harzer Schmalspurbahnen nehmen ab Dienstag wieder den Zugbetrieb auf dem Streckenabschnitt zwischen Drei Annen Hohne und dem Brocken auf. Der Betrieb der Brockenbahn war zuletzt wegen eines Großbrands eingestellt worden. Zeit

» Marketing

Neue AER-Marke Reisemanufaktur steht in den Startlöchern

Hageloch Rainer

©AER

Mit 20 Filialen soll die AER Reisemanufaktur, die sich individuelle Reiseangebote und intensive Beratung auf die Fahnen schreibt, in Kürze an den Start gehen, kündigt Kooperationsvorstand Rainer Hageloch (Foto) an. Zum Konzept gehört auch, dass die Kunden für die Beratung bezahlen. Reise vor9

Visit USA lädt Touristiker zum Trade Networking ein

Die Tourismuswerber der USA gehen im Oktober mit Networking-Events für die Reisebranche auf Tour. Bei Veranstaltungen in Hamburg (10.) und München (18.) haben Mitarbeiter aus der Touristik die Chance, bei Kaffee und Kuchen mit rund 30 touristischen Partnern ins Gespräch zu kommen. Los geht es jeweils um 15 Uhr. VUSA Anmeldung (Hamburg), VUSA (München)

Ifo-Institut erwartet Winter-Rezession

Rezession Abschwung Verlust Foto iStock anyaberkut

©iStock anyaberkut

Das Ifo-Institut rechnet für dieses Jahr mit einem Wachstum von nur noch 1,6 Prozent und für 2023 mit einem Schrumpfen der Wirtschaftsleistung um 0,3 Prozent. Die Inflation soll in diesem Jahr bei 8,1 Prozent und im nächsten bei 9,3 Prozent liegen. Schwere Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt erwartet man hingegen nicht. Reise vor9

Lot-Deutschland-Chef erhält zusätzliche Aufgaben

Amit Ray, bei Lot Polish Airlines für Deutschland, Österreich, die Schweiz sowie Italien und Indien zuständig, ist nun zusätzlich als Head of Global Corporate and Strategic Sales für die Erstellung, Verhandlung und Pflege aller globalen Firmenverträge sowie für die strategischen Entscheidungen im Geschäftsreise-Segment verantwortlich. FVW

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Marktforscher hält Prognose für 2023 für "kaum möglich". Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

ASI
ASI
airtours
ADAC
trendtours Touristik
General Manager (m/w/d) Aviation, Frankfurt am Main. Aviareps
Sales Leader Asien/Ayurveda (m/w/d), München. NEUE WEGE
Mitarbeiter Hoteldisposition/Produktentwicklung (m/w/x), Frankfurt a.M. ETI
Flugmitarbeiter (m/w/d), München. Studiosus
Projektmanager Online Marketing (m/w/d), Berlin. Geoplan
Mitarbeiter (w/m/d) im Agenturvertrieb, Leipzig, Hannover oder Home Office. 4x4 Safarirentals
Touristischer Mitarbeiter Flug (m/w/d), Eschborn. Trendtours > Bewerbungslink
Reiseexperte/in und Teamassistent/in (m/w/d) für Europa, München. art of travel

» Basta

Wenn die Bahn einem Kunden 100 Briefe an einem Tag schickt

Bahn Briefe

©privat

Zu der Geschichte "Wenn der Bahn-Konzern hundert Briefe schickt" schrieb uns ein Leser, er selbst kenne die "Flut an Briefpost der DB" als Inhaber einer Jahreskarte für den Fernverkehr "leider zu gut". Am 8. September seien seine Erfahrungen allerdings noch einmal "bei weitem übertroffen" worden – in seinem Briefkasten habe er 93 Einzelschreiben der Bahn gefunden. Reise vor9