Tägliche News für die Travel Industry

7. Mai 2021 | 13:40 Uhr
Teilen
Mailen

Die Woche: Sommer-Hoffnungen, FTI-Aufseher, Verbände-Ringen

Im Reise vor9 Podcast blicken wir auf die Woche zurück und nach vorn, bewerten News und ordnen sie ein. Diese Woche diskutieren die Chefredakteure Thomas Hartung und Christian Schmicke über die Freiheiten für Geimpfte und überschwänglichen Erwartungen der Branche für den Sommer, den stillen Wachwechsel bei FTI, eine anstehende Elefantenhochzeit im Business Travel und das Ringen um den Reisesicherungsfonds.

Podcast Reise vor9 Visual So sehen wir das Foto iStock Anton Ostapenko

Die Themen diese Woche im Einzelnen:

  • Die Bundesländer überbieten sich gegenseitig mit Freiheiten für Geimpfte und Genesene und die Branche reagiert euphorisch für den Sommer. Aber kommen die Impfungen für die meisten Sommerurlauber nicht zu spät?
  • Der digitale Impfpass soll international neue Freiheiten bringen, ist aber erst einmal eine leere Hülle. Wie und wann kommen Millionen Impf- und Genesungsdaten in die App?
  • Die FTI Group bekommt erstmals einen Aufsichtsrat und Gründer Dietmar Gunz gehört nicht dazu. Was ist der Hintergrund?
  • Geschäftsreiseanbieter American Express GBT schickt sich an, seinen Konkurrenten Egencia von Expedia zu übernehmen.
  • Die Branchenverbände ringen um ihre Teilnahme am Reisesicherungsfonds. Ist das sinnvoll?
  • Kurios: Die Australier drohen ihren Landsleuten in Indien mit fünf Jahren Haft, wenn sie jetzt heimkommen.
  • Nächste Woche: Überrollt uns eine Pleitewelle, nach dem die alte Insolvenzantragspflicht jetzt wieder gilt?

Einfach hier mal reinhören:

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/271-neue-episode

Sie finden den Podcast von Reise vor9 auch in iTunes, Google Play, Spotify und Deezer. Dort können Sie ihn auch kostenlos abonnieren.

"So sehen wir das" – jeden Freitag neu von Reise vor9.

Der Podcast von Reise vor9 entsteht in Zusammenarbeit mit Radio Tourism in München. Chefredaktion und Geschäftsleitung von Reise vor9 blicken auf die wichtigsten News der Woche ordnen sie ein. Was bedeutet das für die Reisebranche, den Reisevertrieb und die Kunden? Und was bringt die neue Woche? Ein bisschen mehr Durchblick in zehn Minuten.