Tägliche News für die Travel Industry

9. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Boni von Airline-Chefs sorgen für Ärger

Eigentlich müsste darüber nicht diskutiert werden: Ryanair-Chef Michael O'Leary stehen für das vergangene Jahr 450.000 Euro Bonus zu, dem scheidenden IAG-Chef Willie Walsh sogar 800.000. Doch nachdem O'Leary seinen Mitarbeitern massive Lohnkürzungen abgerungen oder sie in unbezahlten Urlaub geschickt hat, sieht mancher die Sache in anderem Licht. Zwar könnten Aktionäre in beiden Fällen noch gegen die Auszahlung stimmen. Das wäre für das Management aber nicht bindend. Aero

Anzeige Reise vor9