Tägliche News für die Travel Industry

25. April 2013 | 11:59 Uhr
Teilen
Mailen

No fun im Orbit:

No fun im Orbit: Bald ist ein Urlaub im All nicht mehr nur was für Superreiche, meint Kosmonaut Sergej Wolkow. Für ein paar Tage auf der Raumstation ISS müsse man nur wissen, wie man mit der Schwerelosigkeit umgeht, wie man isst, aufs Klo geht und den Raumanzug benutzt. Wenn aber ein Astronaut seinen Platz freimachen muss, dann muss der Gast für ihn arbeiten – nix mit nur die schöne Aussicht genießen. derstandard.at

Anzeige Reise vor9