Tägliche News für die Travel Industry

25. August 2021 | 16:45 Uhr
Teilen
Mailen

Alitalia stellt Flugbetrieb Mitte Oktober ein

Die insolvente italienische Fluggesellschaft stellt am 15. Oktober den Flugbetrieb ein und stoppte den Verkauf von Tickets für Flüge nach diesem Termin am Mittwoch. Buchungen für Flüge nach diesem Termin können kostenlos storniert oder auf Alitalia-Flüge bis zum 14. Oktober umgebucht werden.

Alitalia A330

Mitte Oktober  soll der letzte  Alitalia-Fliug stattfinden

Alitalia kündigte die Einstelllung des Flugbetriebs und des Ticketverkaufs auf der Website an. Dort sind auch die Konditionen für Refunds im Detail aufgeführt. Eigentlich soll Mitte Oktober die Nachfolge-Airline ITA mit rund 50 Flugzeugen und zunächst etwa 3.000 Mitarbeitern den Betrieb aufnehmen. Doch ob das so klappt, ist bislang offenbar unklar. So meldet das Portal Airliners unter Berufung auf die Neue Zürcher Zeitung, dass ITA erst über zwei Maschinen verfüge; außerdem sind noch keine Tickets buchbar. Verantwortlich dafür seien die Ferienzeit und das deshalb verwaiste italienische Wirtschaftsministerium, heißt es.

Anzeige Reise vor9