Tägliche News für die Travel Industry

1. Dezember 2021 | 19:59 Uhr
Teilen
Mailen

Frankreich und Irland verschärfen Einreiseregeln

In Frankreich müssen Ungeimpfte bei der Einreise künftig einen negativen PCR-Test vorweisen, der statt zuvor 48 Stunden nicht älter als 24 Stunden sein darf. Für Irland gilt bei Ankunft mit Flugzeug und Schiff ab dem 3. Dezember die 2G-plus-Regel. Geimpfte und Genesene brauchen zusätzlich einen negativen Coronatest. RP Online (Frankreich), Zeit (Irland)

Anzeige Reise vor9