SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

11. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Skigebiete starten wegen Corona später in die Saison

Ischgl plant das Opening erst für den 17. Dezember, St. Anton am Arlberg peilt den 4. Dezember an. Auch die Gletscherskigebiete mussten wieder schließen, darunter Stubai, Hintertux und Sölden. Nicht nur Österreich verschiebt die Eröffnung, auch in Italien ist frühestens ab Ende November der Wintersport möglich. In Deutschland könnte es auf der Zugspitze oder dem Feldberg im Schwarzwald ab Dezember losgehen. Reisereporter

Anzeige Reise vor9