Condor

Tägliche News für die Travel Industry

4. April 2022 | 15:30 Uhr
Teilen
Mailen

UK-Airlines streichen Flüge wegen hoher Corona-Krankenrate

Aufgrund von Corona-Ausbrüchen beim Personal haben britische Airlines Dutzende Flüge abgesagt. Bei Easyjet waren rund 100 Verbindungen betroffen. "Infolge der derzeit hohen Raten von Covid-Infektionen in Europa erlebt Easyjet einen überdurchschnittlich hohen Krankenstand der Mitarbeiter", teilte das Unternehmen mit. Bei British Airways traf es rund 90 Flüge. Auch bei den Airports der Insel sorgten Corona-Ausfälle für einen turbulenten Auftakt der Osterferien, mit langen Warteschlangen und verpassten Flügen. BBC

Anzeige Reise vor9