Tägliche News für die Travel Industry

6. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airbnb & Co sollen Buchungsdaten an EU übermitteln

Airbnb, Booking, Expedia und Tripadvisor sollen die Buchung von Privatunterkünften melden. Das haben die Anbieter mit dem EU-Statistikamt Eurostat vereinbart. "Künftig können Behörden diese neu verfügbaren Daten für eine fundierte Politikgestaltung nutzen", sagte EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni. Internetworld

Anzeige Sunexpress