Tägliche News für die Travel Industry

27. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Das Smartphone als Reiseleiter

Einige Tourismusregionen nutzen bereits Virtual- oder Augmented Reality und QR-Codes vor Ort, um ihre Sehenswürdigkeiten zu präsentieren. Die Stadtführung erfolgt nach den individuellen Wünschen der Besucher und mit einer App und GPS werden standortbezogene Informationen ausgespielt. Auch das Tageswetter kann in die aktuellen Ausflugtipps einfließen. Teltarif

Anzeige