Tägliche News für die Travel Industry

10. Mai 2024 | 13:38 Uhr
Teilen
Mailen

Bahn sieht weiter Mängel in der eigenen Infrastruktur

Der Zustand des Schienennetzes in Deutschland hat sich ein weiteres Mal verschlechtert. Die Deutsche Bahn gibt ihrer eigenen Infrastruktur für das vergangene Jahr in einem aktuellen Netzzustandsbericht eine Note von 3,03. Vor allem Anlagen wie Weichen, Bahnübergänge und Stellwerke lägen nur im Notenbereich "mittelmäßig bis mangelhaft". Erstmals vergibt der Konzern auch eine Note für die rund 5.400 Personenbahnhöfe. Sie kommen dabei ebenfalls auf den mittelmäßigen Wert von 3,09. RND