Tägliche News für die Travel Industry

5. September 2023 | 14:35 Uhr
Teilen
Mailen

Bahn will gegen gefälschte Deutschland-Tickets vorgehen

Mit kopierten QR-Codes und manipulierten oder von Dritten genutzten Deutschland-Tickets versuchen offenbar viele Bahnreisende um die Zahlung des monatlichen Abo-Preises herumzukommen: Angesichts einer steigenden Zahl der gefälschten 49-Euro-Tickets will die Bahn härtere Maßnahmen ergreifen. Das Personal sei nun angehalten, sich grundsätzlich entsprechende Lichtbildausweise wie Personalausweis, Reisepass oder Führerschein als Legitimation vorzeigen zu lassen, heißt es. Tagesschau

Anzeige Fraport