Tägliche News für die Travel Industry

7. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bleiben Fahrgastentschädigungen bei höherer Gewalt?

Darüber beraten aktuell die EU-Verkehrsminister, um eine für Europa einheitliche Regelung zu schaffen. Verbraucherschützer argumentieren gegen eine Abschaffung von Schadensersatz bei Unwetter. Bahnunternehmen hingegen verweisen auf den Flugverkehr, wo es weitgehend keine Entschädigungen bei Naturkatastrophen gibt. Welt