Tägliche News für die Travel Industry

26. Juli 2012 | 16:11 Uhr
Teilen
Mailen

Die ICE-Strecke Frankfurt-Köln ist für die Bahn ein Verlus

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 19.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Die ICE-Strecke Frankfurt-Köln ist für die Bahn ein Verlustgeschäft: Schuld sind politische Zugeständnisse beim Bau, etwa die teure Anbindung von Wiesbaden und die Bahnhöfe in Montabaur, Limburg und Siegburg. faz.net

Anzeige Reise vor9