Tägliche News für die Travel Industry

21. September 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Geht Ryanair-Chef O'Leary freiwillig früher?

Anzeige
Header Graslei Gent

Flandern bietet neues Tool für Reisen in Zeiten von Corona

Ein neues Informations- und Planungstool bietet Visit Flanders jetzt der Reiseindustrie. Auf einer eigenen Mikro-Website in englischer Sprache wird übersichtlich über die aktuelle Covid-19-Situation in Belgien informiert. Darüber hinaus finden sich dort weitere nützliche Informationen über Events und Ideen für Reiseprogramme. www.visitflanders.com

Der Putsch beim Billigflieger fällt aus, titeln Tageszeitungen. Zwar forderten Piloten, Kabinenpersonal und Gewerkschaften einen Wechsel an der Ryanair-Spitze, aber die Aktionäre stärkten mit 98,5 Prozent Zustimmung für seinen Kurs, dem umstrittenen Chef Michael O'Leary den Rücken. O'Leary lässt nun durchblicken, dass er seinen in einem Jahr auslaufenden Vertrag nicht mehr um fünf, sondern nur um zwei bis drei Jahre verlängern wolle. FAZ, Welt

Anzeige Südaustralien
Anzeige Sunexpress