Ferien Touristik

Tägliche News für die Travel Industry

7. September 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair verschärft Regeln für Handgepäck

Die Airline erlaubt künftig nur noch Priority-Kunden zwei Handgepäckstücke an Bord. Alle anderen Fliuggäste müssen das zweite, größere Handgepäckstück von November an am Gate aufgeben, um es kostenlos im Frachtraum transportieren zu lassen. Der Preis für einen eingecheckten Koffer, der künftig bis zu 20 statt wie bisher 15 Kilogramm wiegen darf, sinkt unterdessen von 35 auf 25 Euro. Aerotelegraph

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9