Tägliche News für die Travel Industry

2. August 2021 | 16:25 Uhr
Teilen
Mailen

TUI bündelt Management der fünf Konzern-Airlines

Während bisher jeder Flugbetrieb weitgehend für sich arbeitete und eine eigene Führungsspitze hatte, gibt es künftig nur noch eine Verkehrszentrale für alle 140 Flugzeuge, die sich im britischen Luton befindet. Die Zusammenführung soll auch Vorteile beim Einsatz von Reserveflugzeugen bringen; freie Maschinen könnten dort eingesetzt werden, wo sie am dringendsten benötigt werden. Dadurch lasse sich der Aufwand für Verspätungen um ein Viertel reduzieren, glaubt man bei TUI. Handelsblatt

Anzeige Reise vor9