Tägliche News für die Travel Industry

19. März 2024 | 17:23 Uhr
Teilen
Mailen

Verdi verstärkt vor Schlichtung Druck auf Lufthansa

Die Gewerkschaft Verdi hat am Dienstag mit der Urabstimmung über unbefristete Streiks beim Lufthansa-Bodenpersonal begonnen. Wenn es in der Schlichtung vom 25. bis zum 28. März nicht zu einer Einigung kommt, drohen damit unbefristete Streiks. Als Schlichter waren am Montag Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und der frühere Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, benannt worden. Aero

Anzeige