Tägliche News für die Travel Industry

26. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Touristik lässt potenzielle Erlöse liegen

In Zeiten von "Mobile-first" verpassen viele Unternehmen der Reiseindustrie höhere Umsätze, weil sie ihre Kunden nicht auf deren Smartphones erreichen. Denn nur 41 Prozent der von SAP befragten Reisemarken verschicken automatisiert Nachrichten und weitere 20 Prozent wollen das demnächst tun. Und das, obwohl 83 Prozent derjenigen Unternehmen, die das Tool nutzen, darin eine Chance sehen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Hospitality Net

Anzeige Reise vor9