Condor

Tägliche News für die Travel Industry

16. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Werbemarkt mit weniger Corona-Einbußen als erwartet

In einer Trendprognose schrumpft der Werbemarkt 2020 nur um sechs Prozent auf 45 Milliarden Euro, teilt der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft mit. Noch im Juni stand laut ZAW-Schätzungen ein Minus von zehn bis 20 Prozent im Raum. Für die Verbesserung der Prognose sorgt vor allem die Digitalwerbung, die um 8,6 Prozent wächst. FAZ

Anzeige Reise vor9