Tägliche News für die Travel Industry

16. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Klassisches Eigentor

Eine britische Urlauberin, die zwei muslimische Mitreisende wüst beschimpfte und forderte, nicht mit diesen "Terroristen" fliegen zu müssen, sorgte für eine 70-minütige Verspätung bei einem Flug der Thomas Cook Airline vom türkischen Dalaman nach London-Gatwick. Wenn man der Sache auch etwas Gutes abgewinnen kann, dann wohl die Tatsache, dass es die Dame war, die nicht mitfliegen durfte. Sie wurde von der Polizei aus dem Flieger geholt. The Sun

Anzeige ccircle