Tägliche News für die Travel Industry

22. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa macht Frankfurter Landebahn wieder zum Parkplatz

Im Frühjahr parkten auf der Nordwestlandebahn kleinere Mittelstreckenjets vom Typ Airbus A320. Nun stehen dort sechs Boeing-Jumbos vom Typ 747-8 und ein Airbus A340-300. Insgesamt könnte man auf der jüngsten Frankfurter Piste bis zu zehn Großraumflugzeuge hinstellen. Eigentlich hatte Lufthansa angekündigt, die Jets wegen der hohen Frankfurter Parkgebühren lieber anderswo abzustellen. Doch nun erweist sich die Nähe zu den Wartungseinrichtungen als stichhaltiges Argument. FAZ

Anzeige ccircle