Tägliche News für die Travel Industry

8. November 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Ryanair plötzlich ums Image bangt

Sechs Mitglieder einer Crew, die ein angeblich gestelltes Foto veröffentlichten, das sie auf dem Fußboden eines Crew-Raumes liegend zeigt, wurden gefeuert. Das Bild schade dem Ansehen der Airline, und zu den Mitarbeitern sei ein "irreparabler Vertrauensverlust" entstanden, hieß es. Arbeitnehmervertreter erklärten hingegen, das Foto sei eine Form des Protests gewesen, weil 24 Besatzungsmitglieder einen Großteil der Nacht in einem Raum mit nur acht Stühlen verbringen mussten. Spiegel

Anzeige Sunexpress