Tägliche News für die Travel Industry

5. Juli 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Friedensvertrag in Kolumbien gut für Tourismus

Nach dem Waffenstillstand zwischen der Regierung und den „Revolutionären Streitkräften Kolumbiens" (FARC) erwartet das Land einen Boom. Die Sicherheitslage habe sich in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert und sei in den meisten Großstädten – insbesondere in Bogotá – mit der in anderen lateinamerikanischen Metropolen vergleichbar. Latina Press

Anzeige rv9