Tägliche News für die Travel Industry

23. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Israel schließt Strände wegen Ölpest

Weil in den vergangenen Tagen Tonnen an Teermasse angespült wurden, bleiben in Israel alle Strandabschnitte am Mittelmeer bis auf weiteres gesperrt. Die Ölpest gefährde die Gesundheit der Menschen und habe bereits verheerende Auswirkungen auf Meeresbewohner, so die Regierung. Die Ursache sei noch unklar, entweder könnte ein heftiger Sturm alten Teer vom Meeresboden nach oben gewirbelt oder ein Frachtschiff das Öl freigesetzt haben. Tagesschau

Anzeige Reise vor9