Tägliche News für die Travel Industry

6. Oktober 2021 | 16:13 Uhr
Teilen
Mailen

Was die Alpenländer für den Skibetrieb planen

Nachdem 2020 coronabedingt Wintersport in den Alpen kaum möglich war, steht nun vielerorts der Saisonauftakt bevor. In Deutschland hat sich Bayern auf 3G für die Nutzung der Bergbahnen festgelegt, als erstes Skigebiet öffnet die Zugspitze am 19. November. Ähnlich macht es Österreich, das unter anderem in Ischgl den Start unter 3G-Auflagen für den 25. November ankündigt. Auch Italien plant 3G für die Lifte, Schweiz und Frankreich stehen noch aus. Reisereporter

Anzeige FRAPORT