Tägliche News für die Travel Industry

5. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

CO2-Kompensation bleibt ein Randphänomen

Zwar melden die Anbieter von CO2-Kompensationsprojekten einen starken Anstieg der Zahlungen; dennoch beträgt der Anteil des CO2-Ausstoßes, der in Deutschland kompensiert wird, lediglich 450.000 von 31 Millionen Tonnen. Zudem weichen die Ergebnisse der CO2-Rechner dramatisch voneinander ab. So berechnet Lufthansa für die Strecke Frankfurt-Bangkok nur 24 Euro – nicht einmal ein Viertel des Preises von Atmosfair. Spiegel

Anzeige Reise vor9