Tägliche News für die Travel Industry

3. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

FTI bietet "Berlin" für 2,5 Millionen US-Dollar an

Anzeige
Podcast

Ihre Werbung im Reise vor9-Podcast

Mit dem Podcast von Reise vor9 landet Ihre Werbebotschaft direkt auf den Ohren von Entscheidern und Meinungsträgern der Reiseindustrie. Außerdem erscheint Ihr Firmenname im täglichen Hinweis auf den Podcast im Newsletter von Reise vor9. Hier die Details: Reise vor9

Das sei für ein voll funktionsfähiges und erst 2017 modernisiertes Schiff dieser Größe ein geringer Preis, urteilt ein Broker. Das Angebot stütze die Vermutung, dass das 1980 in Dienst gestellte frühere "ZDF-Traumschiff" verschrottet werden solle. Vergangene Woche hatte FTI angekündigt, seine Kreuzfahrtsparte einzustellen. Seatrade Cruise

Anzeige Reise vor9