Tägliche News für die Travel Industry

28. Juni 2022 | 13:14 Uhr
Teilen
Mailen

TUI-Chef hält Urlauberprobleme im Sommer für überschaubar

Trotz der Personalengpässe würden die Ferien für die überwiegende Mehrheit reibungslos verlaufen, sagte TUI-Deutschland-Chef Stefan Baumert (Foto) am Montag. TUI werde die Flugpläne aufrechterhalten und stelle für Spitzenzeiten Reservemaschinen zur Verfügung.

Baumert Stefan

TUI-Deutschland-Chef Stefan Baumert verspricht Kunden "einen schönen und entspannten Urlaub"

Anzeige
Die Presse Schau

In Wien etabliert sich eine neue Lifestyle-Messe mit Reisen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die österreichische Tageszeitung Die Presse vom 4. bis 6. November die zweiten Ausgabe ihrer Lifestyle-Messe "SCHAU" in Wien. Wie bei der Premiere bildet das Thema hochwertige Reisen wieder einen Schwerpunkt. Reise vor9

"Millionen Menschen werden mit TUI in diesem Sommer wieder einen schönen und entspannten Urlaub erleben. Der Urlaub 2022 wird ein guter werden", versprach Baumert. Die Zahl der Mitarbeiter an allen Kundenkontaktpunkten, insbesondere an den Kunden-Hotlines, sei aufgestockt worden und auch die persönliche Präsenz in den Urlaubsländern sei zum Sommer auf über 700 Reiseleiterinnen und Reiseleiter deutlich erhöht worden.

Insbesondere in den letzten Wochen sei die Nachfrage "extrem stark" und liege "durchgängig über dem Niveau von 2019", so der TUI-Deutschland-Chef. Es gebe "kaum ein Segment oder ein Ziel", das aktuell nicht nachgefragt werde. "Wir holen rasant auf und sind mehr als zuversichtlich, dass wir in diesem Jahr ein Sommergeschäft sehen, das an 2019 herankommt", erklärte Baumert.

Besonders gefragt seien die etablierten Reiseziele rund ums Mittelmeer; allen voran Spanien und die Türkei. Auch Griechenland werde weiterhin stark nachgefragt und erwarte im Sommer ein "Allzeithoch". Portugal, Zypern und Ägypten legten ebenfalls kräftig zu.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Reise vor9